Þótti frá Hólum

Ein norddeutscher Spitzenvererber

 

 

38
39
DSC_0014
DSC_0021
Thotti mit Stuten


 

Richterspruch: „Bewegungsstarker 5-Ganghengst mit viel Ausstrahlung, guter Aufrichtung, sehr gutem Tölt und Paß, harmonisches Gebäude.“

Beurteilung: Reiteigenschaften: 8.53     Exterieur: 8.38     Gesamtnote: 8.47

BLUB-Wert:   112

Decktermine:   Ab 15. Mai 2015 im Deckeinsatz hier auf dem Hof in Neue Mühle, Schulendorf; Auf Wunsch nach Absprache. Einzelhaltung von Stuten sowie An-der-Hand-Bedeckungen sind kein Problem. Ebenfalls kann man Thotti für einen Deckeinsatz andern Orts ausleihen. Bei Interesse melden Sie sich bitte telefonisch bei Oliver M. von Blumencron.

  

Viele kennen ihn noch von früher – den Þótti frá Hólum

Unter Týri Thordarson war er lange Jahre im Sport erfolgreich und es gab nicht viele, die es mit ihm aufnehmen konnten. Die imposante Erscheinung eines mächtigen Schimmelhengstes mit hochweiten Bewegungen und einem schnellen Thempo im Tölt ist vielen in Erinnerung geblieben.

Später und bis heute sind es zahlreiche Nachkommen, die auf den Turnieren in ihres Vaters Fußspuren traten. Auf der Norddeutschen Hengstparade 2000 beispielsweise setzten Þótti und Tyri sich mit einer Endnote von 7.33 Punkten an die Spitze eines hochkarätigen Starterfeldes der Töltprüfung / IPO S.B.01.3. Der Sohn Skorri vom Ishof tat es seinem Vater in den Folgejahren gleich und siegte mehrfach hintereinander auf demselben Turnier in derselben Prüfung mit Endnoten von 6,70 und 7,06!

Seinerzeit war Þótti im Besitz von Tyri Þórdason, der ihn nach Österreich verkaufte. In den darauffolgenden Jahren deckte Þótti zwar nach wie vor zahlreiche Stuten, doch es wurde etwas stiller um den Hengst – war er doch hier im Norden wesentlich bekannter als im Süden. Aber er geriet nicht in Vergessenheit!

Als wir Þótti im Jahre 2008 das erste Mal zurück in den Norden holten – ihn uns zum Decken von seinen Besitzern ausliehen - entstand ein regelrechter Hype um den Hengst und zahlreiche Züchter im ganzen Norden brachten ihre Stuten zum Decken auf unsere Wiesen. Später wurde uns Þótti zum Kauf angeboten. Die Besitzer hatten sich schweren Herzens dazu entschieden, sich von ihm zu trennen und waren auf der anderen Seite sehr zufrieden, wie wir uns in dem Jahr um ihn gekümmert hatten. Inzwischen steht Þótti fest bei uns auf der Wiese und im Winter in seiner Box, auf die er übrigens besteht als ausgedientes Sportpferd. 

Zahlreiche der in den letzten Jahren gedeckten Stuten waren von sehr guter Qualität und nun blicken wir um so gespannter in die Zukunft, denn die Jahrgänge werden, sobald sie unter dem Sattel sind, sicherlich die Aufmerksamkeit auf sich lenken! Ob Þótti das wohl noch erleben wird? Derzeit strotzt er vor Kraft und Energie, dennoch ist er schon 24 Jahre alt…

 

Þóttis Nachkommen

 

 

Detaillierte Informationen über Þóttis Stammbaum